„My body, no choice?!“

Pfarrsaal Propsteigemeinde, Propsteihof 2-3, 44137 Dortmund
Herausforderungen am Beginn des Lebens und die Debatte um §219a StGB und §218 StGB.

„My body, no choice?!“

Herausforderungen am Beginn des Lebens und die Debatte um §219a StGB und §218 StGB.

Ref.: Mag. Hannes Groß, B.A.

Anmeldung

Beachten Sie bitte die Angabe von freien Plätzen. Falls keine Plätze mehr verfügbar sind kontaktieren Sie uns bitte per Telefon.

Freie Plätze: 48 von 50 verfügbar.
Kontaktdaten der Ansprechperson