TAU-Gottesdienst

Mit Franziskus durch das Jahr. Immer am ersten Mittwoch im Monat finden Gottesdienste statt, die mit Texten und Liedern aus Assisi und Taizé an die franziskanische Spiritualität anknüpfen. Nach den Gottesdiensten gibt es Gelegenheit zum lebendigen Austausch bei Wein und Wasser. Coronabedingt muss momentan auf einen gemütlichen Austausch bei Wein und Wasser nach den Gottesdiensten verzichtet werden !

Achtung! Termin- und Ortsänderung wegen der Corona-Pandemie!

Ab sofort finden die TAU-Gottesdienste am ersten Mittwoch eines Monats statt, und zwar in der St. Bonifatius-Kirche in der Nähe der B1.

Die St. Bonifatius-Kirche ist erreichbar mit den U-Bahnlinien U41, U45, U47 oder U49 bis zum Haltepunkt ‘Markgrafenstr.’. Von dort erreicht man das Ziel in ca. 3 Minuten (s. Skizze).

Termine der nächsten Gottesdienste

7. Juli: Waldgottesdienst

Beginn um 19 Uhr

Treffpunkt Bahnhof Dtmd.-Rahm (erreichbar mit RB 43 um 18.32 Uhr ab Dtmd. Hbf)

 

4. August: Fahrrad-Gottesdienst

Beginn um 18.30 Uhr

Start und Ziel auf dem Propsteihof

Strecke ca. 15 km, Dauer ca. 2,5 Std.

Thema 1: Armut in Dortmund (Madeleine Delbrel)

Thema 2: “Schwester Wasser” (Franz von Assisi)