Katholisches Forum Dortmund, Propsteihof 5, 44137 Dortmund

Scham, Schuld und Hoffnung Einblicke zum Leben und Umgang mit Schulden

In welchem gesellschaftlichen Zusammenhang stehen Schulden? Was bedeuten sie für den einzelnen Menschen und wie kann im Rahmen einer Beratung Hoffnung und Zuversicht vermittelt werden?

Ref.: Vanessa Kahl, Schuldnerberaterin; Marvin Wiemers, Schuldnerberater

Ort: Refugium

Anmeldung

Beachten Sie bitte die Angabe von freien Plätzen. Falls keine Plätze mehr verfügbar sind, kontaktieren Sie uns bitte per Telefon.

Freie Plätze: 30 von 30 verfügbar.
Kontaktdaten der Ansprechperson